Aktuelles

Sechs Teilnehmer des Jugendrotkreuzes und der Bereitschaft des DRK-Ortsvereins Eutingen nahmen am Sprachfunkerlehrgang (HGA-Modul "BOS-Sprechfunk im Analog-Bereich") teil. Am Samstag hieß es daher früh aufstehen, um mit dem Mannschaftstransportwagen nach Waldachtal zu fahren.

Weiterlesen

Das JRK Eutingen holte sich den dritten Platz beim Förderpreis des Kreisjugendrings des Landkreises Freudenstadt.

Weiterlesen

Das JRK Eutingen traf sich nun zur ersten Gruppenstunde während der Corona-Pandemie. Jeder Teilnehmer wies ein Schnelltest-Ergebnis vor oder ließ sich testen.

Weiterlesen

Meral Celik und Mazen Aledilbi vom Jugendrotkreuz Eutingen haben sich fortgebildet. Das JRK freut sich, dass mit der Qualifizierung nun weitere Möglichkeiten der Nachwuchsförderung dazukommen.

Weiterlesen

Als Helfer vor Ort hört der Weitinger Eduard Straub auf, bleibt seinem DRK-OV Eutingen aber als aktives Mitglied treu.

Weiterlesen

Das Jugendrotkreuz Eutingen gratuliert seinen beiden Jugendleitern Meral Celik und Mazen Aledilbi zur erfolgreich abgeschlossenen Aus- und Fortbildung.

Weiterlesen

To top