menu

JRK Eutingen feiert Fasnet

Die nächste Fasnets-Hochzeit steht bevor, weshalb sich die Eutinger Jugendrotkreuzler auf die närrischen Tage im DRK-Heim in Eutingen einstimmten.

Wer geschminkt werden wollte, konnte sich zwischen einigen Vorlagen ein Muster heraussuchen. Vom Hasen über Fee bis hin zum Piraten oder zu einer Fabelfigur schminkten die Betreuer die Kinder.

In der Zwischenzeit spielten die Kinder einige Fasnets-Spiele und hörten dazu passend die bekannten Fasnetslieder. Die Sechs- bis 14-Jährigen verzauberten Süßigkeiten, machten Hut-Spiele und hatten viel Spaß bei ihren Fasnetsspielen.

Anschließend ließen sie bei einem gemeinsamen Fasnets-Essen mit Muffins, Orangen-Tieren, kleine Küchle und Süßem die Fasnetsgruppen-Stunde ausklingen. Nun begehen die JRKler ihre Fasnetsferien und treffen sich wieder am 14. März, um 18 Uhr zur Gruppenstunde im DRK-Heim.

Bild Ansprechpartner

Ansprechpartner

Alexandra Feinler


Kontakt: hier