menu

DRK Raum Rohrdorf

Nachdem die Rohrdorfer Ortsverwaltung vom Ober- in das Erdgeschoss des Rohrdorfer Rathauses gezogen ist, hat auch der DRK Ortsverein Eutingen einen neuen Raum bekommen.

Den neuen DRK-Raum im Rohrdorfer Rathaus präsentierten Hubert Schäfer (von links), Herbert Herzog und Dieter Dettinger.

Eutingen-Rohrdorf. Nachdem die Rohrdorfer Ortsverwaltung vom Ober- in das Erdgeschoss des Rohrdorfer Rathauses gezogen ist, hat auch der DRK Ortsverein Eutingen einen neuen Raum bekommen.

Dieser befindet sich nun im Obergeschoss, im ehemaligen Büroraum von Lydia Petkau. Beim Tag der Offenen Tür wurde der Raum der Öffentlichkeit präsentiert.

Dieter Dettinger, stellvertretender Geschäftsführer des DRK Kreisverbands Freudenstadt, stellte den Hausnotruf vor. Einige Besucher wollten wissen, ob die Geräte auch außerhalb des Hauses funktionieren. Dieter Dettinger stellte die verschiedenen Modelle vor und ging auf die Fragen der Besucher ein.

Zudem gab der DRK Ortsverein Eutingen Einblicke in seine Arbeit. Das neue JRK präsentierte die Flyer des Kreis-JRK. Aber auch die Seniorengymnastikgruppen in allen vier Orten der Gemeinde wurden vorgestellt.

Bild Ansprechpartner

Ansprechpartner

Alexandra Feinler


Kontakt: hier